Mo., 30. Sept. | Schongiland

Vom Korn zum Brot (mit Schongiland Besuch)

Lernt im Mühlenmuseum im Schongiland wie aus Korn Brot wird. Anschliessend darf, wer möchte, noch die Attraktionen des Schongilands testen. Für Kinder ab 6 Jahren
Anmeldung abgeschlossen
Vom Korn zum Brot (mit Schongiland Besuch)

Zeit & Ort

30. Sept. 2019, 14:00 – 17:30
Schongiland, Guggibadstrasse 12, 6288 Schongau, Schweiz

Über die Veranstaltung

Vom Korn zum Brot (mit Schongiland Besuch)

Begebt euch mit Josef Müller auf den Weg des Korns und bestaunt im Mühlenmuseum im Schongiland eine alte, funktionstüchtige Mühle und formt anschliessend ein Brötli, welches ihr nach dem Backen geniessen dürft. Im Anschluss an die Führung dürft ihr noch die tollen Attraktionen des Schongilands testen.

  • Montag, 30. September 2019, von 14.00 bis 16.00 Uhr Führung, 16.00 bis 17.30 Uhr fakultativer Besuch vom Schongiland
  • Anmeldeschluss für diesen Freizeitspass ist der 20. September 2019
  • Treffpunkt: Vor dem Eingang Schongiland
  • Teilnehmer: Kinder ab 6 Jahre
  • Mitbringen: Zvieri aus dem Rucksack,
  • Kosten: CHF 20.-- pro Person
  • Fragen: Andrea Bühlmann, Tel. 078 672 16 34

Allgemeine Infos

  • Versicherung ist Sache der teilnehmenden Kinder bzw. deren Eltern. Der Freizeitspass übernimmt keine Haftung für verlorengegangene oder beschädigte Materialien.
  • Die Kinder werden während der Kurszeiten durch die KursleiterInnen betreut. Der Weg zum Besammlungsort und die Zeit vor und nach dem Kurs liegen in der Verantwortung der Eltern.
  • Bitte um pünktliches Erscheinen (bei Krankheit Abmeldung erforderlich).
  • Die Unkostenbeiträge (je nach Kursangebot) sind direkt und abgezählt der Kursleitung bei Kursbeginn zu übergeben.
  • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Teilnehmerzahl ist je nach Ferienangebot beschränkt.
  • Anmeldeschluss für diesen Freizeitspass ist der 20. September 2019
Anmeldung abgeschlossen